Isabella Fetzer

Isabella Fetzer (geb. Hopp) arbeitet seit 2004 in verschiedenen Positionen für contentplus und ist seit 2009 als Redakteurin in Vollzeit tätig. Als langjährige Projektleiterin verantwortet sie die laufende Produktion von Sammelwerken wie "Deutschland in Karten" und Büchern, schreibt und redigiert Artikel und konzipiert neue Verlagsobjekte.

 

Sie studierte an der Universität Augsburg Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Anglistik. Während ihres Studienaufenthalts an der Newcastle University in Nordengland perfektionierte sie ihr Englisch, bevor sie in Augsburg ihr Studium als Magistra Artium abschloss.

 

Erste praktische Erfahrungen im redaktionellen Bereich sammelte Isabella Fetzer bei der StadtZeitung Augsburg und in einer Lokalredaktion der Süddeutschen Zeitung. Zudem leitete sie während des Studiums einige Semester das englischsprachige Studentenmagazin eMag.